Zum 50jährigen Jubiläum der Firma Meyer & Co.-Wiesenbad. - Illustriertes Erzgebirgisches Sonntagsblatt

Direkt zum Seiteninhalt
Menü

Zum 50jährigen Jubiläum der Firma Meyer & Co.-Wiesenbad.

1927 > Nr. 12/1927
Willy Meyer, Wiesenbad
Fabrikbesitzer Willy Meyer, Wiesenbad,
derzeitiger verantwortlicher Inhaber der Firma.
Die mechanische Flachsspinnerei Meyer & Co. in Wiesenbad beging am 17. März 1927 die Feier ihres 50jährigen Bestehens.

Verantwortliche Inhaber des Unternehmens in den verflossenen 50 Jahren waren Gottfried Meyer (1877—1897); Gottfried Meyer und Otto Polemann (1897—1907); Gottfried Meyer, Otto Polemann und dessen Sohn Georg Polemann (1907—1912); Gottfried Meyer, Georg Polemann und Willy Meyer (1912—1919); Georg Polemann und Willy Meyer (1919—1922), und Willy Meyer (seit 1922).
Jubilare von Meyer & Co. Wiesenbad
Gruppen-Aufnahme der Jubilare der Firma Meyer & Co.
Die große Zahl der Jubilare gibt ein anschauliches Bild der Treue, mit welcher der Erzgebirger an seiner Arbeitsstätte hängt.

Erzgebirgisches Sonntagsblatt
Nr. 12 v. 27. März 1927


Erzgebirgisches Sonntagsblatt 120. Jahrgang, Nr. 12, 27. März 1927, S. 5

Zurück zum Seiteninhalt