Bilder aus dem Obererzgebirge. - Illustriertes Erzgebirgisches Sonntagsblatt

Direkt zum Seiteninhalt
Menü

Bilder aus dem Obererzgebirge.

Fünf Generationen.
Bei verhältnismäßig guter Gesundheit und geistiger Rüstigkeit feierte am 21. Januar 1933 Frau Anna verw. Lohß verw gew. Gehlert geb. Oppermann, wohnhaft Crottendorf 77 e ihren 84. Geburtstag. Die Hochbetagte feierte diesen Ehrentag im Kreise ihrer zahlreichen Nachkommenschaft, deren sie zählt 2 Töchter, 18 Enkel, 24 Urenkel und 1 Ururenkel. Unser Bild zeigt fünf Generationen ihrer Familie, und zwar rechts sie selbst als Ururahne, die Urahne, die Großmutter, den Vater und den Sohn.
Losverkäufer der Sächsischen Winterhilfe
Losverkäufer der Sächsischen Winterhilfe,
über deren Tätigkeit im Dienste unserer notleidenden Volksgenossen im T. A. W. schon hinreichend berichtet wurde, sind seit kurzer Zeit auch in Annaberg anzutreffen. Die Verkäufer in ihren auffälligen, charakteristischen weißen Trachten sind täglich von vielen umlagert, die teils ihr Glück versuchen, teils aber auch nur ihr Interesse bekunden, wenn der eine oder andere eine Niete oder einen Gewinn gezogen hat. Ds Werk der Sächsischen Winterhilfe verdient weitgehende Unterstützung, die in Anaberg auch in erfreulichem Maße ausgeübt wird.
Christmettenspiel der Landeskirchlichen Gemeinschaft Annaberg
Das Christmettenspiel der Landeskirchlichen Gemeinschaft Annaberg,
das am 2. Weihnachtsfeiertag im Saale der Landeskirchlichen Gemeinschaft zum ersten Mal aufgeführt wurde, fand so großen Anklang, daß man es, einem allgemeinen Verlangen entsprechend, am 7. Januar wiederholen mußte. Dieser erste Versuch der Landeskirchlichen Gemeinschaft wurde also gleich ein großer Erfolg. Das ist vor allem dem Chorleiter Baumann zu verdanken, der in unermüdlichem Fleiß die Einstudierung besorgte, sowie den Mitgliedern des Chores selbst, die mit großer Liebe und regem Verständnis an ihre Aufgabe herangingen. Der Eindruck der Aufführung war denn auch ungewöhnlich nachhaltig. Unser Bild zeigt die gesamten Darsteller des Mettenspiels.

Illustriertes Erzgebirgisches Sonntagsblatt 
Nr. 5 v. 29. Januar 1933

Illustriertes Erzgebirgisches Sonntagsblatt 126. Jahrgang, Nr. 5, 29. Januar 1933, S. 1

Zurück zum Seiteninhalt