Zur Landestagung des Vereins für das Deutschtum im Ausland in Annaberg am 24. April 1926. - Illustriertes Erzgebirgisches Sonntagsblatt

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Zur Landestagung des Vereins für das Deutschtum im Ausland in Annaberg am 24. April 1926.

Reichsaußenminister Dr. Külz im Kreise der Delegierten.

Aufnahme vom Photo-Atelier Albin Reiche, Annaberg.

Untere Reihe: Erster Bürgermeister Dr. Krug, Reichsaußenminister Dr. Külz, Landesverbandsvorsitzender des V.D.A., Admiral Seebohn, Geschäftsführer des V.D.A., Prof. Dr. Weiker, stellv. Vorsitzender des Landesverbandes des V.D.A., Frau Heyde, Bücherrevisor Heyde, Annaberg, Vorsitzender der Männerortsgruppe Annaberg-Buchholz des V.D.A.
Obere Reihe: 2. Herr von links Studien-Assessor Wollmann, 7. Herr von links Schulgruppenleiter Studienrat Dr. Durlach, Dresden, 8. Herr schatzmeister Rudolph.


Erzgebirgisches Sonntagsblatt
Nr. 18 v. 2. Mai 1926


zurück

Erzgebirgisches Sonntagsblatt 119. Jahrgang, Nr. 18, 2. Mai 1926, S. 7

Start | 1926 | 1927 | 1928 | 1929 | 1930 | 1931 | 1932 | 1933 | 1934 | 1935 | 1936 | 1937 | 1938 | 1939 | 1940 | 1941 | Datenschutzerklärung | Impressum | Sitemap
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü