Bilder aus dem Obererzgebirge. - Illustriertes Erzgebirgisches Sonntagsblatt

Direkt zum Seiteninhalt
Menü

Bilder aus dem Obererzgebirge.

1927 > Nr. 21/1927
Zusammenstoß eines Lastkraftwagens mit der Eisenbahn.

An der Straße von Scheibenberg nach Elterlein, in unmittelbarer Nähe des Gasthofes Jägersruh, fuhr am 20. Mai 1927 am Bahnübergang der Zwönitzer Bahn der Lastkraftwagenführer der Firma Schumann, Waggonfabrik Zwickau, in den Zug hinein. Der Wagen wollte den Bahnkörper überqueren, wurde hierbei vom Zuge erfaßt und ca. 70 Meter geschleift. Der Chauffeur wurde schwer verletzt.
Das obere Bild zeigt die Lage des etwa 70 Meter weit geschleiften Autos am Bahndamm (x), das untere Bild den zertrümmerten Lastkraftwagen. (T. A. W.-Photodienst.)
Eine vorbildlich markierte Kurve
der Straße Zöblitz Stadt nach dem Bahnhof.
(Photo A. Kemter-Spremberg.)

Erzgebirgisches Sonntagsblatt Nr. 21 v. 29. Mai 1927


Erzgebirgisches Sonntagsblatt 120. Jahrgang, Nr. 21, 29. Mai 1927, S. 6

Zurück zum Seiteninhalt