Bilder aus dem Obererzgebirge - Illustriertes Erzgebirgisches Sonntagsblatt

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Bilder aus dem Obererzgebirge

1928 > Nr. 27/1928

Schulfest in Dörfel

Auf ein in allen Teilen vorzüglich gelungenes Schulfest kann Dörfel zurückblicken. Nicht nur den Kindern, welchen das Ereignis in erster Linie galt, sondern auch den Erwachsenen werden die Tage vom 24. und 25. Juni unvergeßlich bleiben.

(Photo: A. Rietschel-Geyer.)

Der Festzug am Sonntag, begünstigt von schönstem Wetter, war wohlorganisiert und in seiner Einteilung vorzüglich aufgebaut. Leider können wir mit obenstehendem Bilde nur einen kleinen Ausschnitt des stattlichen Zuges wiedergeben.


Schadenfeuer in Hermannsdorf

(T. A. W.-Photo-Dienst.)

Das Fabrikgebäude der Firmen Hugo Wendler und Emil Wendler & Co. war am 22. Juni 1928 in Brand geraten und mit rasender Geschwindigkeit griff das Feuer um sich, da es in dem Rohmaterial- und Fertigwarenlager der Firmien, Strümpfe und Strickwaren, reiche Nahrung fand. Das Fachwerkgebäude war nicht zu retten, so daß sich die Ortswehren im Verein mit den Nachbarwehren von Dörfel und Tannenberg auf die Sicherung der benachbarten Gebäude beschränken mußten.


Nr. 27 - Sonntag, den 1. Juli 1928
Druck und Verlag: Felix Thallwitz i. Fa. C. O. Schreiber. Verantwortlich für die Schriftleitung: Willy Thallwitz, Annaberg.


INHALT:

  • Neue Krieger-Ehrenmale im Obererzgebirge

  • Der Krienerz
  • Der Bauernkrieg im Obererzgebirge (Fortsetzung)
  • Das Lehmann-Epitaphium
  • Das alte Torfhaus bei Grumbach
  • Aktueller Zeitbilder-Dienst
  • Bilder aus dem Obererzgebirge


zurück

Erzgebirgisches Sonntagsblatt Nr. 27 v. Sonntag, den 1. Juli 1928, S. 8

Start | 1926 | 1927 | 1928 | 1929 | 1930 | 1931 | 1932 | 1933 | 1934 | 1935 | 1936 | 1937 | 1938 | 1939 | 1940 | 1941 | Datenschutzerklärung | Impressum | Sitemap
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü