Aktuelle Wintersportbilder aus dem Obererzgebirge. - Illustriertes Erzgebirgisches Sonntagsblatt

Direkt zum Seiteninhalt
Menü

Aktuelle Wintersportbilder aus dem Obererzgebirge.

1927 > Nr. 7/1927
Photo: Rolf Schweizer-Annaberg.

Rittmeister Edler von der Planitz sprang auf der Fuchslochschanze (Keilberg) am 23. Januar 42 m außer Konkurrenz. Edler v. d. Planitz zählt zur internationalen Klasse. Er entstammt der Norweger Schule und erregte erstmalig 1911 in Oberwiesenthal anläßich der dort ausgetragenen deutschen Skimeisterschaft durch seine hervorragende Sprungtechnik Aufsehen und wurde mit dem Königspreis ausgezeichnet. 1922 errang er die Deutsche Meisterschaft. Das uns zur Verfügung gestellte Bild gibt gleichzeitig anschaulich die Schönheit unseres Erzgebirges wieder. Der Blick vom Keilberg nach Ober- und Unterwiesenthal und die angrenzenden Höhenzüge ist überwältigend schön.

Unsere andere, untenstehende Aufnahme zeigt den Marktplatz in Oberwiesenthal mit seinem auch im Winter so überaus starken Autoverkehr.
(T. A. W.-Photo-Dienst.)

Erzgebirgisches Sonntagsblatt
Nr. 7 v. 20. Februar 1927


Erzgebirgisches Sonntagsblatt 120. Jahrgang, Nr. 7, 20. Februar 1927, S. 8

Zurück zum Seiteninhalt